Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Die Kamera läuft..

...und Action!

Klappe, die Erste. Alle sind aufgeregt, hasten hin und her und werfen sich ein scheues Lächeln zu. Mir kommt gerade alles wie in einem Film vor. Die erste Schulwoche war noch irreal und ist durch ständige Szenenwechsel wie im Flug vergangen. Ich denke einige Stellen sind noch nicht vollkommen, doch alles in allem scheint es ein guter Film zu werden. 

Er hat alles was er braucht - ein bisschen Spannung, einen Hauch von Wissen, einen intellektuellen Touch und allem voran menschliche Höhen und Tiefen. Denn was sieht das begierige Publikum lieber als unterschwelliges Drama und zwischenmenschliche Beziehungen? Freudig sieht es zu wie dort neue Freundschaften beginnen, aber noch viel begeisterter ist es von jenen Freundschaften, die enttäuschen. Denn wie in einem schlechten Roadmovie geht hier jegliche tiefere Zuneigung flöten und ehemaliges Vertrauen verabschiedet sich mit leisem Gruß. Adiós Amigo oder eher Leb wohl? Ich habe keine Ahnung - und vielleicht ist dies noch das Tröstliche daran. Wir schenken uns einfach das höfliche Lächeln und ich habe es ziemlich schnell gelernt es dir gleichzutun - es einfach zu ignorieren. Ich dachte immer es wäre schwieriger.

...Cut! Und Kamera aus!

Da sind wir angelangt - nicht mehr als ein Film, der sich in der Erinnerung immer wieder abspielt. Manchmal frage ich mich, ob ich das Drehbuch falsch gelesen habe - vielleicht hätte ein einfacher Dialogswechsel vieles geändert. Doch deine Hauptrolle ist vergeben und für eine Nebenrolle scheint es auch nicht zu reichen. Waren meine schauspielerischen Fähigkeiten zu schlecht? Oder meine Interpretationen falsch? Oder war das einfach der Ablauf, wie er vorbestimmt war? Ich werde es nie erfahren, denn diese Stellen sind im Film leider nicht mehr enthalten.

Aber eines habe ich endlich verstanden - auch wenn die Kamera aus ist; die Handlung hört nie auf zu existieren.

Hakuna Matata - Ab jetzt endlich "Klappe, die Zweite!" 

 

24.8.07 20:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de